Preis und Wert

Es liegt in der Natur der Dinge, dass die Schönen Seiten des Lebens ihren entsprechenden Gegenwert in Form von Geld fordern. Urlaub, Mode, Freizeit, Auto- all das gibt es bekanntlich nicht zum Nulltarif. Genau wie Konsum- und Luxusgüter kosten auch die Werte Gesundheit und Lebensqualität Geld. Der Gesetzgeber sieht für gesetzlich krankenversicherte Patienten nur eine „notwendige, zweckmäßige und ausreichende“ Versorgung vor. Gerade die höherwertigen, sehr verträglichen, fortschrittlichen besonders ästhetischen Lösungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen oft nur gering bezuschusst oder nicht bezahlt, obwohl diese Lösungen oftmals auf lange Sicht besser und kostengünstiger sind.

Auch einige Therapiemaßnahmen haben den Zugang zum Leistungskatalog der Krankenkassen noch nicht gefunden, wenngleich sie von Fachgesellschaften der Zahnmedizin empfohlen werden. 

Daher sind Eigenleistungen häufig notwendig.

Ganz gleich welche Versorgung Sie wählen – der Zuschuss Ihrer Krankenkasse bleibt Ihnen in voller Höhe erhalten. 

Lassen Sie sich ausführlich von uns beraten.

Zahnersatz ist nicht teuer, sondern wertvoll.